Auch individuelle Sonderwünsche werden von der Meisterwerkstatt des Musikhaus Beck erfüllt.
Diese wunderschönen Luren wurden viel mit Handwerk und Kunstfertigkeit kopiert. Selbstverständlich nach heutiger Technik.

Diese, im Original Bronze-Instrumente, datiert auf das 13. bis 7. Jahrhundert vor Christus, also der jüngeren Bronzezeit, werden auch als Kriegstrompeten bezeichnet.
Sie bestehen aus einem Mundstück und mehreren zusammensetzbaren Stücken. Die Luren sind zwischen 1,5 und 2 Meter lang und S-förmig geschwungen. Die Schallöffnung besteht aus einer reich verzierten Scheibe.
Die meisten Luren wurden als aufeinander harmonisch abgestimmten Paar gefunden, daher geht man davon aus, dass sie gemeinsam gespielt wurden.
Die Felsenritzungen von Tatum (Schweden) zeigen dieses Instrument. Mehr als 60 Instrumente wurden in Norwegen, Dänemark, Südschweden und Norddeutschland gefunden.

Die Beck-Nachbauten werden zweiteilig zusammensetzbar aus Goldmessing gefertigt. Um sie mit anderen heutigen Signalinstrumenten flexibel einsetzbar zu machen, haben wir uns für die Es-Stimmung entschieden. Gerne fertigen wir Ihnen diese wunderschönen Instrumente auch in anderen Stimmungen.

DOWNLOAD PREISLISTE

Close