Tuba-Cabaret mit Andreas Martin Hofmeir, Saxsound mit Frank Timpe, Rüdiger Baldauf ...
Spickzettel Musik
März 2019
Spickzettel Abo Gratis →
Noch freie Plätze. Rasch anmelden! Tuba und Sousaphon
Peter Laib - MOOP MAMA und Original Egerländer Musikanten - TUBAWORKSHOP auch Sousaphon

13. März 18:30 -21.15 Uhr
Tuba Workshop mit Peter Laib im Musikhaus Beck

Gründungsmitglied “MOOP MAMA” Mitglied bei “Ernst Hutter – Die Egerländer Musikanten – Das Original”

Die TeilnehmerInnen dieses besonderen Workshops dürfen sich auf einen spannenden Tubaabend freuen.
Neben wichtigen Basics ist natürlich auch interessant, dass Peter sowohl auf den Egerländer Stil eingeht, als auch Grooves mit euch anspielen wird.
Die musikalische Bandbreite, die Peter Laib abdeckt, ist enorm!
Einerseits seine Tätigkeit in symphonischen Orchestern. Außerdem das Konzertieren in kleineren Formationen.
Auf jeden Fall aber, ist Peter Laib überaus bekannt durch die mittlerweile kultige Band MOOP MAMA und als Tubist bei den Original Egerländer Musikanten unter Ernst Hutter.

Infos und Anmeldung
Tolle Musik machen ohne Vorkenntnisse! Workshop für Einsteiger.
N´GONI Workshop für absolute Einsteiger
Es gibt keine falschen Töne! Sofort losmusizieren in der Gruppe.
Video
Interview mit Frank Heinkel

So schön klingt eine N´goni

Zum Video

20. März 18:30-21:15 Uhr

Mit Frank Heinkel Profimusiker: Digeridoo, N´goni, Obertongesang

Das Wichtigste vorab:

Workshop für absolute Einsteiger · Instrumente werden gestellt · es sind nur harmonische Töne möglich durch pentatonische Stimmung · sofort Gruppenspiel möglich · ohne jegliche Vorkenntinisse · sehr angenehmer Klang · maximal 15 Teilnehmer

Die N´goni ist das Pendant zu einer „handpan“. Sie kommt ursprünglich aus der Wassoulou Region zwischen Mali, Guinea und Elfenbeinküste. Dabei wird das tolle, warmklingende Instrument in natürlicher Haltung mit Daumen und Zeigefinger beider Hände gespielt.

Durch die Pentatonische Stimmung gibt es immer nur richtige Töne. Dadurch hast du sofort viel Spaß ohne auch Griffe oder Tonleitern einzustudieren.

Dazu hat die N´goni einen sehr angenehmen Sound. Dadurch hast du Spielspaß und Wohlklang von Anfang an.

Mit anderen Worten, schnell und einfach entstehen mit nur ...

Weitere Infos und Anmeldung
Noch wenige freie Plätze am Freitag. Am Samstag noch 1h ab 12.30 möglich
Für alle Trompeter, die mehr wissen wollen (alle Leistungsstufen). Trompetencoaching bei Rüdiger Baldauf

29. März 10-16.30 Uhr und 30. März nur noch 1 h ab 12.30 Uhr

Also, trau dich und melde dich an!

“Ich werde individuell auf jeden Teilnehmer im Einzelunterricht eingehen. Durch diese technische und musikalische Weiterentwicklung wird die Spielfreude gesteigert. Jeder Teilnehmer kann sich verbessern, unabhängig von seinem Leistungsstand.”

Individueller Einzelunterricht bei Rüdiger Baldauf
Deshalb ist eine telefonische Terminabsprache notwendig: 07123-972775
Bodycheck
 – Körperhaltung
Richtig Atmen – Die richtige Technik für Blechbläser
Ansatzoptimierung – Kieferstellung, Lippenöffnung, Alles rund um den Mund
Sinnvolles Üben – Effizientes Vorgehen beim Spielen
Stressfrei Spielen – Bewältigung von Auftrittsangst, Lampenfieber
Equipmentberatung – Spielst du das zu dir passende Instrument/Mundstück?
Individuelle Fragen – Sprich mit Rüdiger über das, was dir trompetentechnisch schon immer unter deinen Nägeln brennt.

Weitere Infos
CORDIAL we are cable. Jetzt im Musikhaus Beck

Das sind wir … we are cable

  „Der Name CORDIAL bürgt für erstklassige Qualität und hohe Zuverlässigkeit.“ Diese Verpflichtung wurde vor Jahren bei der Firmengründung in das Stammbuch des Hauses CORDIAL geschrieben, sie ist die Richtschnur in der Produktentwicklung und Qualitätssicherung.

Das CORDIAL-Produktportfolio ist weitreichend – von Instrumenten-, Mikrofon- und Lautsprecherkabel über Multicore-Systeme und Adapter bis hin zu DMX-, MIDI- und Digital-Audiokabeln. Unsere Produkte sind innovativ und folgen aktuellen Trends nicht nur, sondern geben sie oft vor.
CORDIAL ist damit nicht nur einer der 
bedeutendsten Hersteller in seinem Segment. Man kann das Unternehmen guten Gewissens als Taktgeber im Bereich der Distribution von Audio- und Videosignalen bezeichnen.
Drei Kernparameter sind es, die CORDIAL ausmachen und diese Erfolgsgeschichte begründet haben: 
konsequent hohe Kabelqualitätpermanente Produktverfügbarkeit und flexible Lieferfähigkeit sowie Vertrauenswürdigkeit in allen Aspekten der Kundenbeziehung. „Fairer Handel“ ist bei CORDIAL keine Worthülse, sondern Programm!
Schon früh expandierte CORDIAL ins Ausland; heute verfügt das Unternehmen über Fertigungen am 
Stammsitz in Deutschland, in England, Tschechien und China, was eine stabile Versorgungskette garantiert. Produkte von CORDIAL werden weltweit vertrieben und wegen ihrer herausragenden Qualität und Nachhaltigkeit rund um den Globus wertgeschätzt.

 

CORDIAL im Shop
Breslmair Tubamundstücke aus Wien

Breslmair Tubamundstücke im Musikhaus Beck

Große Auswahl, Testen, Spielen, Vergleichen, Ansichtssendungen …

Als begeisterter Breslmair-Spieler und -Berater in Sachen Trompete, Flügelhorn, Kornett, habe ich mich entschlossen, jetzt auch die Tuba-Mundstückserie aus der Breslmairwerkstatt in großer Bandbreite  in unser umfangreiches Sortiment aufzunehmen.
Umgehend stellte sich eine Begeisterung seitens der Tubakundschaft ein. Es lohnt sich absolut, die neuen “Wiener” mit dem bisher Bekannten zu vergleichen.
Ganz sicher, dass ein solches Silber-, oder Goldstück die eine oder den anderen zu ungeahnten Klängen auf dem schönen Instrument Tuba verführen wird.

Herzliche Einladung zum Mundstücktest in unserem schönen Dettingen

Euer Matthias Beck

 

Breslmair Tubamundstücke
Spiele deinen Sound! Super Klangworkshop Sax!
Klangkonzepte Saxophon mit Frank Timpe, Hochschule Mainz

9. April 18:30-21 Uhr
Klangvielfalt Saxophon – Methoden zur individuellen Tongebung

Der Weg zu deiner Klangvorstellung auf dem Saxophon
Für Saxophon-SpielerInnen ab 2-3 Jahren Spielpraxis

Frank Timpe unterrichtet an der Hochschule in Mainz und gilt als Kenner  der sich wandelnden Klangkonzepte in der Geschichte.
Es ist durchaus möglich aus deinem Equipment, nämlich Instrument, Mundstück, Blattschraube und Blatt, unterschiedlichste Klangfarben und Sounds zu kreieren.
Dafür sind bestimmte Techniken verantwortlich. Dementsprechend gestaltet Frank Timpe den Workshop mit speziellen Übungen zur Verbesserung der Tongebung.
Einerseits die klassische Tongebung, aber auch die des Jazz, Funk, Rock, Pop …
Ebenfalls zu diesem Bereich gehören Klangfarben, Vibrato, Glissando, Slap, Mehrklänge, Shakes …
Obendrein erarbeiten wir anhand von verschiedenen Stilen an der Klangvielfalt ...

 

Weitere Infos und Anmeldung
Noch nie war Ukulele spielen so einfach!
Ukulelenworkshop mit Daniel Schusterbauer für Einsteiger:
Mittwoch 5. Juni 18:30 Uhr
 

Noch nie war Ukulele spielen so einfach! Interaktiver Workshop für alle Anfänger.

 

Dauer ca. 2,5 Stunden.

Eigene Ukulele wer hat, gerne mitbringen (Wer keine eigene Ukulele hat, hat die Möglichkeit eine gratis zu leihen oder zu erwerben.) 

Die Ukulele erfreut sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit… und das zurecht!

Obendrein ist sie klein, handlich und ist einfach zu erlernen.

Wenn man weiß wie!

Daniel Schusterbauers Konzept erklärt anschaulich und leicht nachvollziehbar die wichtigsten Techniken des Ukulelenspiels anhand von bekannten Song-Klassikern. Das heißt, schon nach ein paar kurzen Vorübungen kann der Einsteiger das erste Lied spielen.

Infos und Ameldung
Hol´ dir jetzt die besten Sitzplätze!
VORVERKAUF LÄUFT! Echo Classic Gewinner in Dettingen/Erms - Andreas Martin Hofmeir
Konzertinfos
Kartenverkauf

Fr, 3. Mai 2019, 20:00
SCHILLERHALLE, DETTINGEN AN DER ERMS

BRASS & CABARET MIT ANDREAS Martin HOFMEIR und der BBOA
 

Mit Andreas Martin Hofmeir und der BBOA (Brass Band Oberschwaben-Allgäu) konnten wir zwei Hochkaräter gewinnen. Zum einen die BBOA als eine der führenden deutschen Brass Bands und dann natürlich Andreas Martin Hofmeir, welcher regelmäßig in unnachahmlicher Art aufs Neue mit seinem Schaffen altvertraute Dimensionen und Raster sprengt.

Geboren in München, studierte er in Berlin (Dietrich Unkrodt), Stockholm (Michael Lind) und Hannover (Jens Björn-Larsen), war Stipendiat der Orchesterakademien der Berliner und Münchner Philharmoniker und gewann mehrere Wettbewerbe. Die Entwicklung gipfelte schließlich 2013 im Gewinn des ECHO Klassik, welchen er als erster Tubist entgegennehmen konnte. Zahlreiche Solokonzerte und CD-Einspielungen gehören seither für ihn quasi zur Tagesordnung.

Als Grenzgänger verbindet Hofmeir somit zunehmend die Elemente Klassik, Jazz und Kabarett in außergewöhnlichen Crossoverprogrammen und begeistert dabei als Solist, Moderator, Kabarettist und Schauspieler.

Die BBOA freut sich daher sehr, mit Andreas Martin Hofmeir ein Universalgenie als Partner gefunden zu haben. Die Zusammenarbeit mit ihm verspricht Außergewöhnliches!

 

  

Musikhaus Beck
Metzinger Straße 49, D-72581 Dettingen an der Erms
Telefon +49 7123 972 775 

Datenschutz
Impressum

Copyright Musikhaus Beck

Hier kannst du deine Daten ändern, oder dich abmelden.    |    Spickzettel Musik online